Aktuelle Ausstellung

Veronika Pfaffinger Earthly Matters

Ausstellungsdauer:   09.10.2021-23.12.2021
Vernissage:   09.10.2021, 14:00 Uhr

 

Veronika Pfaffinger, Studentin der HfbK Dresden, ist im Jahr 2021 die 20. Gewinnerin des Caspar-David-Friedrich-Preises. Ideenreiche Konzepte und Umsetzungen sowie eine nachhaltige Auseinandersetzung mit der Natur sind Auszeichnungsmerkmale der Künstlerin, die ihre meist temporären Plastiken fotografisch oder filmisch festhält. Dem Betrachter begegnen handwerklich perfekte und ästhetisch ansprechende Arbeiten, die nicht nur zum Nachdenken anregen, sondern auch durch ihren Witz und die zum Teil ungewöhnlichen Materialien überraschen. In ihrer Arbeitsweise, Elemente der Natur in einen neuen, teils artifiziellen Kontext zu setzen und damit neuartige Landschaften zu generieren, steht Veronika Pfaffinger in der Tradition von Caspar David Friedrich.