Veranstaltungen

30.3.2019 14:00–16:00

Workshop zur Ausstellung „Walter Herzog – Grafik und Zeichnung“

 

Landschaftszeichnung - Wie geht das? Walter Herzog ist ein brillanter Zeichner und Radierer. So fertigt er Federzeichnungen an, die ganz für sich stehen oder als detailreiche Vorlagen für seine Radierungen dienen. In seinen Werken setzt er gekonnt Kontraste und spielt mit Spannungen, Harmonien und Auslassungen, die dem Betrachter Raum für eigene Empfindungen geben. Seine Motive sind besonders von der Natur inspiriert und zeigen sowohl Fels, Meeres- und Flusslandschaften, als auch zuweilen üppige Baumgruppen oder vereinzelte Bäume, Steine, Wurzeln oder Geäst. In einem Workshop wird unter fachkundiger Anleitung die Arbeit von Walter Herzog nachvollzogen. Teilnehmer können selbst aktiv und kreativ werden und dabei eigene, von der Natur inspirierte Kunstwerke anfertigen.

 

Kosten: Eintritt 2,50 Euro p. P., für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei, zzgl. Materialkosten

 

Zurück